FEHLER 404

ups,...  hab' ich da tatsächlich einen falschen Link gesetzt? 

Am liebsten wäre es mir ja, wenn Sie diese Seite nie zu sehen bekommen hätten. Nun, da es doch passiert ist, könnten Sie mir eigentlich helfen, damit anderen der Anblick erspart bleibt: Falls Sie nicht selbst die Fehlerquelle waren (Tippfehler, oder so etwas...) und diese Peinlichkeit lieber für sich behalten möchten, dann informieren Sie mich bitte über die unten sichtbare Mailadresse, damit ich den defekten Link reparieren kann.

vielen Dank und Entschuldigung für  die geraubte Zeit, 

Manfred Reinnarth


hier geht's weiter:

Manfred Reinnarth
Zur Person | meine Ahnen | meine Fotos