zur Startseite | Familiennamen von A bis Z

(No. 638)
REINARDI Simon
(No. 145)
UNBEKANNT
19.09.1666 *
Dorsel
03.01.1716 +
Hoffeld
*

+

Schöffe  

oo

1 A. Margaretha

vor 1705 g

nach 1709 P

*
- g 1695 Rudolf Pitzem von Wiesemscheidt und Simon Rheinhardts von Heffeld so ungefehr 2 Jahr Scheffen alß jüngster Scheffen confirmieren sich bemäßigt prioribus. (Vogteigericht Barweiler, 28. Juni 1695) zuvor in der selben Urkunde Simon Reinharden geschrieben. (SB Trier HS 1644/372, S.707) 
- g 1701 Maximilianischer Hüfner mit Haus und Hofrecht. Besitzt etliche Ruten Land zu Hoffeld, ebenso Johann Reinarts. Aufmaß 1704 von Notar Hubert Jansen abgezeichnet. (LHAKo) 
- + 1716 3.1. Simon Reinardi sub.judici ex Hoffelt. (KB Barweiler) 
1 P 1705 Baches/(Eva) als Mg. Reinardi aus Hoffeld. (KB Barweiler, S.1) 
1 P 1709 Reinardi/Hofman, als Mg.Reinardts gemeinsam mit dem Schöffen Simon Reinardi. z.w. 
1 g 1706 Simon Reinardts gerichts Scheffe zu Hoffelt und seine Tochter Anna Margaretha, Gründungsmitglieder der Jesu, Maria, Joseph und St. Nicolaus-Bruderschaft in Barweiler. (PfA Barweiler)

Familiendaten von ManfredReinnarth@aol.com aus Ahrweiler.
Bei Rückfragen oder Hinweisen auf weitere Familienmitglieder
bitte die Nummer (No. über dem Vater, oben links) angeben.