zur Startseite Wie geht das? Wo wird geforscht? Wen suche ich?  Wer forscht?

Geografie der Eifel
Detailinformationen für Familienforscher und Heimatkundler

Belgien | Deutschland | Luxemburg | per Karte 

sonstige Information

zurück zur WO-Seite  KREIS AACHEN

 

Aachen | Alsdorf | Baesweiler | Eschweiler | Herzogenrath
Monschau | Roetgen |
Simmerath | Stolberg | Würselen

  Staat Kirche Archiv Literatur Webseite Forscher Batch-Nummer für die Suche in der Mormonen-Datenbank (International Genealogy Index) Wappen Genaue Ortsangabe oder Landkarte sonstige Information Wenn Sie einem Internetverweis folgen, verlassen Sie den Geltungs- und Haftungsbereich der Eifel-Ahnenforscher-Mailingliste. Der Link wird in der Regel in einem neuen Fenster geöffnet.
 
  Kreisverwaltung    Kreisdirektor xxx
Kreisverwaltung Aachen
xxx Aachen 
Tel. xxx



  Personenstandsarchiv in Brühl 
  Kirche Bistum Aachen
  Wappen im Kreis Aachen [eingereicht von Peter Lönnendonker] Wappen im Kreis Aachen, gesammelt von Peter Lönnendonker


  sonstige Information Am 1.1.1972 aus den Kreisen Aachen und Monschau gebildet, unter Einbeziehung von Gebietsteilen der angrenzenden Kreise Düren, Jülich, Schleiden und des Selfkantkreises Geilenkirchen/Heinsberg. Gleichzeitig gelangte rd. 1/3 der Fläche des früheren Kreises Aachen in die vergrößerte kreisfreie Stadt Aachen, während rd. 1/7 des Kreises Monschau dem ebenfalls am 1.1.1972 neugegliederten Kreis Düren zugewiesen wurde.